(+49) 02237 975135

MDX40a mit 4. Achse Large -ZCL-40A

10.710,00 EUR

inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit: sofort Lagerware

Art.Nr.: 183
Roland
Gewicht: ca. 0.000 kg
MDX40a mit 4. Achse Large -ZCL-40A
MDX40a mit 4. Achse Large -ZCL-40A

 Allgemein | Funktionen | Technische Daten | Broschüre als pdf

Genau und vorteilhaft Prototypen fräsen

Die MDX-40A ist ein kompaktes Fräsgerät, mit dem Sie professionelle Modelle und funktionale Prototypen anfertigen. Dieses subtraktive System kostet weniger als die Hälfte der meisten additiven Systeme. Überdies arbeitet das Gerät genauer und ermöglicht die Verwendung einer breiten Palette an Materialien. Auch die Verarbeitung der Objekte, vor allem der Oberfläche, ist besser.

 

Übersicht

  • Die leistungsstarke CNC-Fräse eignet sich für vielerlei Kunststoffe wie Harz (Modellierwachs, Styropor), Holz, Polyurethan, Gips und Acryl.
  • Geeignet für die Herstellung sehr detaillierter und funktionaler Prototypen. 
  • Arbeitsfläche: 305 x 305 x 105 mm 
  • Ausgerüstet mit einer schnelldrehenden Spindel (15.000 U/Min.), sodass Sie auch besonders kleine Objekte perfekt ausfräsen können. 
  • Mit Notabschaltung und Haube (weniger Lärm- und Staubentwicklung)
  • Optionale Scaneinheit verfügbar 
  • Kann mit vierter (rotierender) Achse ausgerüstet werden.
  • Geliefert mit CAM-Software: SRP Player
  • Unterstützt NC- oder G-Codierung
  • Verfügt über ein neues virtuelles Bedienpult

Spezifikation

MODELL

MDX-40A

Zulässige Materialien

Harze wie chemische Holzstoffe und Modellierwachs (keine Metalle)

Max. Arbeitsfläche X,Y und Z

305 (X) x 305 (Y) x 105 (Z) mm

Abstand von der Spannzangenspitze zum Tisch

Maximal 123 mm

Tischgröße

305 (B) x 305 (T) mm

Zulässiges Gewicht des zu bearbeitenden Materials

4 kg

XYZ-Achsmotor

Schrittmotor

Vorschub

XY-Achse: 7 bis 3000 mm/s
Z-Achse: 7 bis 1800 mm/s
* 2 mm/min Schritt für 7 bis 601 mm/min
* 60 mm/min Schritt für 60 bis 3000 mm/min

Softwareauflösung

NC-Code: 0,001 mm/Schritt
RML-1: 0,01 mm/Schritt

Mechanische Auflösung

0,002 mm/Schritt (Mikroschrittsteuerung)

Spindelmotor

Bürstenloser Gleichstrommotor, maximal 100 W

Umdrehungsgeschwindigkeit Spindel

4500 bis 20.000 U/min

Werkzeughalter

Spannzangeneinsatz

Interface

USB*1 (gemäß Universal Serial Bus Specification Revision 1.1)

Steuerbefehlsätze

NC-Code, RML-1

Stromversorgung

Wechselspannung 100 bis 240 ± 10 %, 2,1 A
50/60 Hz (Überspannungskategorie II, IEC 60664-1)

Stromverbrauch

Ca. 210 W

Akustischer Geräuschpegel

Betrieb ohne Last

56 dB (A) oder weniger

Stand-by

42 dB (A) oder weniger

Maße

669 (B) x 760 (T) x 554 (H) mm

Gewicht

65 kg

Betriebsumgebung

Temperatur: 5 bis 40 °C
Luftfeuchtigkeit: 35 bis 80 % (keine Kondensation)

Nichtleitender Verschmutzungsgrad

2 (wie durch IEC 60664-1 spezifiziert)

Mitgeliefertes Zubehör

Netzkabel, USB-Kabel, Spannzange (ZC-23-6), Z0-Sensor, Sechskantschlüssel, Sechskantschraubendreher, Maulschlüssel, Softwarepaket CD-ROM, SRP-Player CD-ROM, Benutzerhandbuch, SRP-Player Installations- und Konfigurationsanleitung

 

 

*1 Systemanforderungen für den USB-Anschluss: Muss das unter Windows Vista (32 bit) oder Windows XP (32 bit) vorinstallierte Modell oder ein nachgerüsteter Computer mit vorinstalliertem Windows XP (32 bit) sein. Bitte verwenden Sie das im Lieferumfang enthaltene USB-Kabel.

Systemanforderungen für die enthaltene Software

Betriebssystem

Windows Vista® (32 bit) oder Windows® XP (32 bit)*2 und Internet Explorer 6.0 oder aktueller

CPU

Pentium® 4, 2,4 GHz oder schneller empfohlen

RAM

1 GB oder mehr empfohlen (2 GB oder mehr für Windows Vista® empfohlen)

Grafikkarte und Monitor

Eine Auflösung von 1024 x 768 oder höher wird empfohlen (Grafikkarte kompatibel mit OpenGL empfohlen) und mindestens 16 bit HighColor

Freier Speicherplatz

72 MB oder mehr empfohlen

Optisches Laufwerk

CD-ROM-Laufwerk


*2 Windows Vista (64 bit) oder Windows XP (64 bit) werden nicht unterstützt.

 

Optionen

Optionale Rotationsachse (ZCL-40A)

Maximaler Rotationswinkel

± 99999,999 Grad

Max. Arbeitsfläche X,Y und Z

271 (X) x 305 (Y) x 68 (Z) mm

Maximal ladbare Werkstückgröße

Stücke innerhalb eines Bereichs von 60 mm
Radius vom Mittelpunkt der Rotationsachse bei 270 mm Länge *3

Maximal Größe für Werkstückspannvorrichtung

Stärke: 10 bis 45 mm
Durchmesser: 20 bis 50 mm

Zulässiges Gewicht des zu bearbeitenden Materials

1 kg (inklusive Klammern)

Vorschub

Maximal 11,79 U/min

Softwareauflösung

0,001 Grad

Mechanische Auflösung

0,005625 Grad/Schritt (Mikroschrittsteuerung)

Maße

470 (B) x 286 (T) x 115 (H) mm

Gewicht

7,5 kg

Mitgeliefertes Zubehör

Prüfschiene, Kalibrierstift, Zentrierbohrer, Zentrierspitze, Kopfschrauben, Gummikappe und Benutzerhandbuch

 

 

*3 Der Bereich, der tatsächlich gefräst werden kann, ist durch die Größe der Werkstückspannvorrichtung und dem Abstand zwischen dem geladenen Werkstück und dem Werkzeug oder der Spindel eingeschränkt.

Optionaler 3D Scansensor (ZSC-1)

Maximaler Scanbereich

305 (X) x 305 (Y) x 60 (Z) mm

Abstand von der Prüfspitze zum Tisch

Maximal 92,4 mm

Zulässiges Gewicht des zu bearbeitenden Materials

Maximal 4 kg

Sensor

Typ

Roland Active Piezo Sensor (RAPS)

Effektive Sensorlänge

60 mm

Kolbenradius

0,08 mm

Scanmethode

Kontakt, Stützpunkt Höhensensor

 

Zusatzausstattung (optional)

Modell

Beschreibung

Vierkantschaftfräser

ZHS-100

Hochgeschwindigkeitsstahl Durchmesser 1 3 (l) x 6 (d) x 50 (L) x 2NT

ZHS-200

Hochgeschwindigkeitsstahl Durchmesser 2 6(l) x 6(d) x 50(L) x 2NT

ZHS-300

Hochgeschwindigkeitsstahl Durchmesser 3 10(l) x 6(d) x 50(L) x 2NT

ZHS-400

Hochgeschwindigkeitsstahl Durchmesser 4 12(l) x 6(d) x 50(L) x 2NT

ZHS-500

Hochgeschwindigkeitsstahl Durchmesser 5 15(l) x 6(d) x 55(L) x 2NT 6 15(l) x 6(d) x 55(L) x 2NT

ZHS-600

Hochgeschwindigkeitsstahl Durchmesser 6 15(l) x 6(d) x 55(L) x 2NT

Kugelschaftfräser

ZCB-300

Hartmetall R3,0 30 (l) x 4,8 (Lc) x 6 (d) x 80 (L) x 2NT

Spannzange (für Schaftfräser)

ZC-23

Durchmesser 3 mm, Durchmesser 4 mm, Durchmesser 5 mm, Durchmesser 6 mm, je 1 Stück

ZC-23-3

Durchmesser 3 mm

ZC-23-4

Durchmesser 4 mm

ZC-23-6

Durchmesser 6 mm

ZC-23-3175

Durchmesser 3.175 mm

ZC-23-6.35

Durchmesser 6.35mm

 

Einheit: mm  Durchmesser. = Schaftdurchmesser, R = Schaftradius, Lc= Schnittlänge, l

Zusatzausstattung (optional)

Modell

Beschreibung

Gravierfräser

(für Kunststoff)

ZEC-A4013

Hartmetall Durchmesser 4,36 x 165 (L) x 0,127 (B)*4

ZEC-A4025

Hartmetall Durchmesser 4.36 x 165(L) x 0.254(B)*4

ZEC-A4051

Hartmetall Durchmesser 4.36 x 165(L) x 0.508(B)*4

ZEC-A4076

Hartmetall Durchmesser 4.36 x 165(L) x 0.762(B)*4

ZEC-100

Hartmetall Durchmesser 6 x 50(L) x 0.225(B)*5

Gravierfräser, Viertelstab (für Kunststoff)

ZEC-A4013-QR

Hartmetall Durchmesser 4.36 x 165(L) x 0.13(B)*4

ZEC-A4025-QR

Hartmetall Durchmesser 4.36 x 165(L) x 0.25(B)*4

Gravierfräser, parallel (für Kunststoff)

ZEC-A4150

Hartmetall Durchmesser 4.36 x 165(L) x 1.52(B)*4

ZEC-A4190

Hartmetall Durchmesser 4.36 x 165(L) x 1.91(B)*4

ZEC-A4230

Hartmetall Durchmesser 4.36 x 165(L) x 2.29(B)*4

ZEC-A4320

Hartmetall Durchmesser 4.36 x 165(L) x 3.175(B)*4

ZEC-A4380

Hartmetall Durchmesser 4.36 x 165(L) x 3.81(B)*4

ZEC-A4430

Hartmetall Durchmesser 4.36 x 165(L) x 4.34(B)*4

Druckspannfutter

ZC-E436

Durchmesser 4,36 mm

Beidseitig klebendes Flies zum fixieren von Werkstücken

AS-10

210 mm x 140 mm, 10 Folien

Durchmesser = Schaftdurchmesser, L = Gesamtlänge, B = Breite der Schneide

*4 Druckspannfutter (ZC-E436) erforderlich.
*5 Spannzange (ZC-23-6) erforderlich.

 

Zusatzausstattung (optional)

Modell

Beschreibung

Rotationsachse

ZCL-40A

siehe oben genannte Spezifikationen

3D Scansensor

ZSC-1

siehe oben genannte Spezifikationen

Austauschspindel

ZS-40

 

Staubbox

ZDX-40

669 (B) x 769 (T) x 97 (H) mm

 

Merkmale

Subtractive Rapid Prototyping (SRP)

SRP steht für Subtractive Rapid Prototyping, das heißt, Sie beginnen mit einem kompakten Objekt, von dem Sie überschüssiges Material entfernen. Diese Arbeitsweise hat gegenüber herkömmlichen additiven Systemen eine Reihe von Vorteilen: sie ist preiswerter, genauer, und es kann mit verschiedenen Materialarten gearbeitet werden.

Funktionale Prototypen

Im Gegensatz zu den additiven Systemen produziert die MDX-40A funktionale Modelle, die wirklich verwendet werden können. Überdies halten diese Modelle mühelos den verschiedensten physischen Tests stand.

Große Genauigkeit

Die Präzisionsspindel beschränkt interne Schwingungen auf ein absolutes Minimum und produziert äußerst detaillierte Prototypen. Die Resultate sind so exakt, dass sie nur minimale bis keine Nachbearbeitung erfordern.

Optionale rotierende Achse

Dank der rotierenden Achse hat die MDX-40 einen noch größeren Anwendungsbereich. Modelle werden automatisch gedreht und an verschiedenen Seiten gefräst. Das spart eine Menge Zeit und verringert die Fehlerwahrscheinlichkeit. Komplexe Entwürfe werden mit diesem Gerät im Handumdrehen verwirklicht!

Die neue optionale vierte Achse (ZCL-40A) hat einen größeren Arbeitsbereich (270 mm Länge x 120 mm Durchmesser) und kann einfacher kalibriert werden als vorher. Das Ergebnis ist einerseits, dass Sie größere Materialien bearbeiten können - nämlich bis zu viermal das Volumen der vorigen Version. Andererseits können Sie hierbei genauer arbeiten.

Geeignet für den Einsatz in Büros

Durch die Betätigung der Notabschaltung legen Sie die Maschine unverzüglich still. Überdies schirmt eine durchsichtige Haube den Fräsbereich ab, was der Sicherheit, Sauberkeit und dem Lärmschutz der Arbeitsumgebung zugute kommt. Sie können die MDX-40A also problemlos in einem Büro verwenden.

Neues virtuelles Bedienpult

Mit dem neuen "on-screen"-Bedienpult können Sie das Gerät noch einfacher bedienen. Mit dem neuen virtuellen Bedienpult können Sie die Geschwindigkeiten beim Fräsen anpassen. Darüber hinaus können Sie die X- und Y-Achse über den Cursor simultan in diagonale Richtung ansteuern. Das virtuelle Bedienpult ermöglicht auch die Eingabe von Koordinaten um die Fräswerkzeuge zu bewegen und Nullpunkte einzustellen.

Software

Geliefert mit SRP Player und ClickMill

Der MDX-40A wird mit der Software SRP Player und ClickMill geliefert. SRP Player ist eine CAM-Software, mit der Sie anhand einfacher Anweisungen qualitativ modellieren können. SRP Player bestimmt automatisch das geeignete Werkzeug und die optimalen Fräsbahnen.

Mit ClickMill können Sie Ecken abrunden, Öffnungen einfügen und im letzten Augenblick Änderungen vornehmen. Und das alles ohne die CAD-Software anzusprechen.

Anwenderbericht

Kieferchirurgie mit Hilfe einer Roland-Fräsmaschine

(11-2010) Walter Okkerse betreibt eine selbstständige Zahnarztpraxis in der belgischen Stadt Lier. Am meisten faszinieren Okkerse Kieferoperationen. Er sucht ständig nach neuen Möglichkeiten, um die Erfolgsaussichten solcher Operationen zu verbessern. Er forscht, testet und entwickelt. Der MDX-40A von Roland DG spielt hierbei eine bedeutsame Rolle.

Mehr dazu


Chocolatier mit Ambition entscheidet sich für Roland DG

(08-2011) Peter Vossen aus dem niederländischen Someren hat sich auf nach Kundenwünschen hergestellte Schokolade spezialisiert. Auf Wunsch von Firmen, Vereinen und anderen Interessenten fertigt er einzigartige Schokoladentafeln mit einem Logo, einer Zeichnung oder Botschaft des Kunden an. Das Besondere an den Tafeln ist, dass ihr Entwurf dreidimensional gefertigt wird. Dazu verfügt der Chocolatier über ein Fräsgerät von Roland DG. Selbst die Matrizen stammen also von ihm.

Mehr dazu

 

 

 

Kompetenter Partner rund um das Thema 3D // Engrave - Partner
Engrave - Partner © 2017 | BannerShop24 - Shopdesign Templates für Ihren Webshop
Kostenfreies Shopdesign von http://www.bannershop24.de
Parse Time: 0.707s